Verfasst von: Cornelia | 14. August 2011

JMJ direkt: Kulturtag

Gestern war Kulturtag. Die Gruppen haben vormittags die bekannte spanische Weinmanufaktur „Osborne“ besucht und sich ueber die beeindruckenden Ausmasse der Profuktion informiert. Nachmittags haben sie einen Stadtrundgang durch Talavera gemacht und im Anschluss eine Keramikwerkstatt besucht. Dort durften sie sehen, wie ein geuebter Toepfer in wenigen Minuten eine Vase modelliert, danach wie ein (darin voellig ungeuebter) Priester versucht, einen Kelch hinzubekommen. Nach Einbruch der Nacht versammelten sich alle zu einer Kreuzwegprozession, wie sie in Spanien traditionell in der Karwoche abgehalten wird: Mit ueberlebensgrossen Figuren, die durch die Strassen getragen werden. Das ganze mit einer grossen Teilnehmerzahl von 3000 Personen, alle mit Kerzen, und einer Zeitdauer von fast drei Stunden. Sehr beeindruckend fuer unsereinen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: